Lernen, wo andere Urlaub machen

Die Stadt
Rostock ist die größte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern und ist das kulturelle und wirtschaftlichen Zentrum von Mecklenburg/Vorpommern. Zur Zeit leben ca. 210.000 Menschen hier. Im Sommer kann sich diese Zahl schon mal fast verdoppelt. Denn Rostock bietet mit seinem Umland und gerade dem Ostseebad Warnemünde traumhafte Urlaubsangebote. Der Strand ist dabei natürlich auch ein beliebtes Ziel nach der Ausbildung.

Mit der Universität Rostock beheimat die Stadt die Größte der Universitäten und Hochschulen von M/V. Mehrere Technolgie- und Innovationszentren sorgen für eine aktive Gründerszene, wie z.B. dem Warnow-Valley. Und mit den Unternehmen der maritimen Wirtschaft, der Tourismusbranche und der Energiebranche verfügt Rostock über ein  gesundes wirtschaftliches Potential. Mehr Informationen zu Rostock findest Du auf der Webpräsenz der Stadt.

Unser Standort
Das medien colleg rostock liegt genau zwischen dem Rostocker Stadthafen, dem Stadtzenrum und der Kröpeliner Torvorstadt. Letztere wird auch als Rostocker Bermuda Dreieck bezeichnet. Ein Wohngebiet, das mit dem Prenzlauer Berg in Berlin verglichen wird. Nicht ganz so groß, dafür noch ursprünglich und sehr lebendig. Hier finden sich Clubs, Kneipen, Kinos und andere Veranstaltungsorte. Hier pulsiert das Rostocker Jugend- und Nachtleben.
Der Rostocker Stadthafen ist Bummelmeile, Veranstaltungsort und ab dem Frühjahr wird er zum Freizeitzentrum. Die Terassen biewten Platz für Bole und Kubb (Wikinger Schach genannt). Ebenso wird hier gegrillt, was die Läden hergeben und auf den großen gepflasterten Freiflächen werden die Segel auf Skateboards gesetzt.
Mit dem MAU-Club findet sich hier eines der wichtigsten Veranstaltungshäuser der Stadt und von ganz M/V.

Hier einige Clubs, Bars und Discotheken in Rostock

MAU Club
Studentenkeller
LT-Club
ST-Club
Moya
Bunker
Zwischenbau Rostock